Mythos „Konservierungsmittel Frei“
von Birke Langermann – MABILA Bio Naturkosmetik

Ich denke, so kann man es auf jeden Fall bezeichnen – als „Mythos“ –  oder einfach als wirkungsvolle „Werbeaktion“. 

Denn, wer weiß schon, dass einige Konservierungsmittel für Kosmetik laut Gesetz nicht als solche auf dem Produkt gekennzeichnet werden müssen? Somit kann es dann auch als frei von Konservierungsstoffen beworben werden.

So ist es mit der Naturkosmetik, wie bei den Bonbons „ohne Zucker“. Wundert sich eigentlich niemand, dass sie trotzdem süß schmecken? 

Nichts desto trotz sind natürliche Konservierungsmittel in geringen Mengen sinnvoll und wichtig, um Kosmetik vor Keimen und Bakterien zu schützen. Das sollte jedem klar sein.

Das Problem bei industriell hergestellter Kosmetik ist natürlich, dass ein Produkt – wie bei frisch hergestellter Kosmetik – nicht nur einige Monate, sondern im Schnitt zwei Jahre haltbar sein soll. 

Mein Fazit: Werbeversprechen sind oft wie Bonbons ohne Zucker … voll von Zuckerersatzmitteln! 


Dein Leben · Deine Haut 
Find yourself and Love yourself 

Wenn Du mehr über meine handgemachte Naturkosmetik und die Zusammensetzung Deiner bisher verwendeten Produkte erfahren möchtest, berate ich Dich gern!

Mehr über meine Arbeit und meine Prdukte kannst Du auf meinem Profil hier im Portal oder direkt auf meiner Website nachlesen und auch in meinem Onlineshop bestellen.

Kommentare

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Kommentar erstellen
    Cookie Einstellungen