mein-leben.jetzt – Portal für alternative Heilmethoden & bewusstes Leben

Allgemeine Geschäftsbedingungen​

1. Allgemeines
1.1 Bei dem Portal mein-leben.jetzt handelt es sich um eine Online-Plattform, die es Inserenten ermöglicht, ihr Angebot (Leistung / Methode, Ort, Onlineshop oder Produkte / Waren) mittels eines eigenen Profils darzustellen bzw. zu bewerben sowie Möglichkeiten zur Kontakt-Herstellung anzubieten – sowie allen Nutzergruppen, dieses Angebot zu finden bzw. sich über dieses zu informieren.

1.2 Anbieter des Portals „mein-leben.jetzt“ ist Saskia Kunz, Riensberger Straße 74, 28359 Bremen, E-Mail: info@mein-leben.jetzt, Telefon: 0421 223 899 59.

1.3 Diese Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für jede Nutzung des Portals, also Seitenbesucher und registrierte Nutzer bzw. Inserenten.

2. Zugang zum Portal und Nutzung
2.1 Der Besuch des Portals und die Suche nach angebotenen Inseraten sind ohne
vorherige Registrierung für alle Nutzergruppen (siehe 2.2) und kostenlos möglich.

2.2 Nutzergruppen (Portalbesucher, Registrierte Nutzer & Inserenten)
Der Begriff Nutzer umfasst folgende Nutzergruppen:

2.2.1 Portalbesucher: Portalbesucher bezeichnet jeden, der die Website mein-leben.jetzt besucht. Jeder Portalbesucher kann ohne vorherige Registrierung und kostenlos nach den inserierten Angeboten im Portal suchen und die veröffentlichten Profile einsehen.

2.2.2 Registrierte Nutzer: Nutzer können sich kostenlos im Portal registrieren und einen Account anlegen. Mit der Registrierung stehen dem Nutzer eine größere Auswahl an Funktionen zur Verfügung, wie z.B. das Speichern von favorisierten Angeboten oder das Bewerten und Kommentieren von Angeboten oder Blog-Einträgen.

2.2.3 Inserenten: Inserenten haben die Möglichkeit, ihr Angebot (Leis- tung / Methode, Ort, Onlineshop oder Produkte / Waren) kostenpflichtig mit- tels eines eigenen Profils darzustellen bzw. zu bewerben sowie Möglichkeiten zur Kontakt-Herstellung anzubieten.

2.3 Voraussetzung für das Veröffentlichen eines Inserats ist eine vorherige Registrierung als Nutzer. Über die Schaltfläche „Einloggen oder Registrieren“ steht hierfür ein Anmeldeformular zum Anlegen eines Accounts auf der Webseite zur Verfügung. Mit Absenden über die Schaltfläche „Registrieren“ werden die Daten des Nutzers an das Portal übermittelt. Diese Übermittlung stellt die Bereiterklärung mit den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen dar.

Die Schaltfläche „Inserat buchen“ fasst die Registrierung als Nutzer und den Buchungsprozess für ein Inserat zusammen. Mit Absenden über die Schaltfläche „Bestellung absenden“ werden die Daten des Inserenten an das Portal übermittelt und die Bestellung der gebuchten Leistung entgegen genommen. Diese Übermittlung stellt die Bereiterklärung mit den Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen sowie eine verbindliche Bestellung auf Abschluss eines Nutzungsvertrags an das Portal dar.

In beiden Fällen kann der Nutzer vor der Übermittlung der Daten an das Portal diese auf Eingabefehler prüfen und, soweit erforderlich, berichtigen oder ergänzen; alternativ kann der gesamte Anmeldevorgang abgebrochen werden. Sobald das Nutzer-Profil angelegt ist, kann der Nutzer seine Daten für die Dauer des Nutzungszeitraumes jederzeit selbstständig pflegen.

2.4 Die endgültige Veröffentlichung eines Inserats setzt die vorherige Prüfung durch mein-leben.jetzt voraus. Nach der Buchung durch den Inserenten erhält ein Inserat den Status „in Prüfung“ oder „Pending“. Dem Portalbetreiber steht es frei, das Angebot anzunehmen oder ohne Angabe von Gründen abzulehnen; ein Anspruch auf Einrichtung eines Nutzerkontos besteht nicht. Nimmt das Portal das Angebot an, so erhält der Nutzer per E-Mail eine Bestätigung über die Freischaltung bzw. Veröffentlichung des Profils / Inserats.

2.5. Ein Nutzer erhält Zugang zu seinem Nutzerkonto durch Eingabe seiner E-Mail-Adresse und seines selbstgewählten Passworts („Zugangsdaten“). Der Nutzer ist verpflichtet, diese Zugangsdaten geheim zu halten und keinem Dritten zur Verfügung zu stellen.

2.6 Nutzerkonten sind nicht an Dritte übertragbar.

2.7. Ein Nutzer ist verpflichtet, jede Änderung seines Namens, seiner Anschrift, seiner Kontaktdaten oder sonstiger für das Vertragsverhältnis relevanter persönlicher Daten unverzüglich mitzuteilen bzw. im Nutzerkonto selbst vorzunehmen.

3. Leistungen von mein-leben.jetzt
3.1. Das Portal mein-leben.jetzt versteht sich als eine Plattform, die es Dritten ermöglicht ihre Dienstleistungen zu inserieren sowie deren Zielgruppe, diese zu finden und sich zu informieren. Das Portal stellt dabei den Dienstleistenden (Inserenten) Profile zur Verfügung, über die sie sich präsentieren können und die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme bieten, über die interessierte Nutzer sich mit den Inserenten in Verbindung setzen können. Das Portal ist nicht unmittelbar am Zustandekommen eventueller Beauftragungen oder Kundenbeziehungen beteiligt, sondern stellt lediglich die Plattform zur Verfügung. Weiterhin übernimmt die Portalbetreiberin keine Verantwortung für angebotene Dienstleistungen und Produkte.

3.2. Der Besuch des Portals, die Registrierung als nicht inserierender Nutzer sowie die Nutzung der Suche und das Einsehen von veröffentlichten Inhalten (Inserate, Blog-Beiträge und Literaturempfehlungen) sind kostenfreie Leistungen.

3.3. Das Inserieren eines Angebots (Dienstleistung / Methode, Ort, Onlineshop
oder Produkte / Waren) ist eine kostenpflichtige Leistung – abhängig von Umfang und der gebuchten Laufzeit.

3.4. Ebenfalls kostenpflichtig sind optionale zusätzliche Leistungen wie das Veröffentlichen von Veranstaltungshinweisen und Promotion-Pakete (Hervorhebungen, zusätzliche Einblendungen und bevorzugte Anzeige in Suchergebnissen) von Inseraten und Veranstaltungen.

3.5. Angebote, Vertragsschluss und Erfüllung vertraglicher Leistungen des Portals erfolgen ausschließlich in deutscher Sprache.

4. Veröffentlichung von Angeboten/Dienstleistungen (Inserate)

4.1 Zur Veröffentlichung eines Inserats ordnet der Inserent sein Angebot allen zu seinem Angebot passenden Kategorien im Portal zu.

4.2 Die Portalbetreiberin behält sich vor, ein Inserat, das einer unpassenden Kategorie zugeordnet wurde, einer passenden Kategorie zuzuordnen oder, wenn dies nicht möglich ist, von der Portalseite zu löschen.

4.3 Für die vom Inserenten bereitgestellten Darstellungen und Inhalte der Inserats-Einträge (Angaben zu Therapiemethoden-/schwerpunkten, Bilder, Beschreibungstexte, etc.) ist ausschließlich der Inserent verantwortlich. Die Portalbetreiberin distanziert sich ausdrücklch von eingestellten Inhalten und Darstellungen, die Rechte Dritter verletzen oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen und ist in diesen Fällen von sämtlichen Forderungen freizusprechen. Der Inserent verpflichtet sich, sämtliche Aufwendungen zu erstatten, die sich aus oder im Zusammenhang mit einer Inanspruchnahme Dritter ergeben. Dies betrifft insbesondere die Kosten der Rechtsverteidigung von mein-leben.jetzt einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten. Weitergehende gesetzliche Ansprüche bleiben unberührt.

4.4 Der Inserent verpflichtet sich, nur solche Bilder in das Portal hochzuladen bzw. in seinem Profil / Inserat zu veröffentlichen, an denen er die uneingeschränkten Nutzungsrechte hält und mit denen er keine Urheberrechte verletzt. Die Portalbetreiberin übernimmt keine Haftung für etwaige Urheberrechts- oder Markenrechtsverletzungen.

4.5 Mit dem Auftrag zur Veröffentlichung seines Inserats räumt der Inserent dem Portal das Recht zur Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung und öffentlichen Zugänglichmachung der Inhalte des Angebots ein, insbesondere die in das Profil hochgeladenen Fotos, die zur Veranschaulichung dienen. Damit verbunden ist das Recht, diese Inhalte zur Bewerbung des Angebots und des Portals auf Webseiten und in Apps der Plattform zu zeigen wie auch auf Webseiten und in Apps Dritter (z.B. als Bestandteil von Werbung auf Seiten Dritter) und in dem dafür erforderlichen Umfang Verwertungsrechte weiter einzuräumen. Der Inserent verzichtet auf seine Benennung als Urheber. Außerdem garantiert der Inserent, über alle zur vorgenannten Verwendung erforderlichen Rechte uneingeschränkt zu verfügen. Die Rechteeinräumung erfolgt geografisch unbeschränkt, zeitlich aber beschränkt auf die Laufzeit des Inserats.

4.6 Inserate werden vor der Veröffentlichung vonseiten des Portals geprüft. Nach Freischaltung des eingestellten Inserats findet keine weitere Prüfung nachträglich bearbeiteter Inhalte statt. Die Portalbetreiberin distanziert sich von Inhalten, die nach der Erstprüfung geändert oder eingestellt wurden und gegen die Allgemeinenen Geschäftsbedingungen oder Portalregeln verstoßen.

4.7 Die Portalbetreiberin behält sich außerdem das Recht vor, Darstellungen und Inhalte ohne vorherige Änkündigung anzupassen oder zu löschen, wenn es einen Hinweis darauf gibt, dass diese die Rechte Dritter verletzen, gegen rechtliche Bestimmungen oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. Portalregeln verstoßen.

4.8 Die Portalbetreiberin behält sich ebenfalls vor, bei Abmahnung oder Hinweis auf einen solchen Verstoß (Punkt 4.7) Profil und Inserat(e) eines Inserenten für die Dauer der Klärung zu deaktivieren und von der Veröffentlichung auszuschließen.

4.9 Bei einem nachweislichen Verstoß gegen Rechte Dritter, rechtliche Bestimmungen oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. Portalregeln ist die Portalbetreiberin berechtigt, den Vertrag mit dem Inserenten mit sofortiger Wirkung zu kündigen und das Profil des Inserenten inklusive sämtlicher Inserate zu löschen. Ein Anspruch auf Rückerstattung der Inseratsgebühren besteht in diesem Fall nicht.

5. Vertragsdauer, Kündigung, Löschung

5.1 Die Vertragsdauer wird von der im gebuchten Inserats-Modell angegebenen Inseratsdauer bestimmt. Die Inserats-Modelle werden dem Inserenten vor der Buchung mehrfach zur Bestätigung angezeigt und sind zudem auf der Seite https://mein-leben.jetzt/inserats-modelle/ einsehbar.

5.2 Das vom Inserenten gebuchte Inserat wird für die in der Buchung angegebene Dauer auf der Seite des Portals veröffentlicht. Nach Ablauf der Laufzeit wird das Inserat automatisch deaktiviert – eine Kündigung ist nicht erforderlich. Der Inserent wird vor Ablaufdatum des Inserats informiert und kann dies über einen Link in der E-Mail selbstständig durch eine erneute Buchung verlängern oder ein Inserats-Modell mit einer anderen Laufzeit wählen.

5.3 Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

Als wichtiger Grund gilt für mein-leben.jetzt insbesondere:

5.3.1 der Verstoß des Inserenten gegen die Rechte Dritter, gegen rechtliche Bestimmungen oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bzw. Regeln die- ses Portals (siehe auch Punkt 4 ff)

5.3.2 rechtswidrige Handlungen des Inserenten, z.B. Betrugsversuche

5.3.3 Zahlungsverzug oder nicht Nachkommen der Zahlungspflicht des Inserenten gemäß der bestellten und zu zahlenden Leistung

5.3.4 andauernde Betriebs- oder technische Störungen infolge von höherer Gewalt, die außerhalb der Kontrolle des Portalbetreibers liegen, wie z.B. Naturkatastrophen, Brand, unverschuldeter Zusammenbruch von Letungsnetzen

5.4 Inaktive Konten registrierter Nutzer werden 24 Monate lang gespeichert und können in dieser Zeit reaktiviert werden. Danach werden sie automatisch gelöscht. Sollte ein Nutzer die endgültige Löschung seiner Daten bzw. seines Profils vor Ablauf der 24 Monate wünschen, kann er dies schriftlich an info@mein-leben.jetzt miteilen und das Portal wird die Löschung umgehend veranlassen.

6. Preise und Zahlungsbedingungen

6.1 Kostenfreie Leistungen sind der Besuch des Portals, die Registrierung als nicht inserierender Nutzer sowie die Nutzung der Suche und das Einsehen von veröffentlichten Inhalten (Inserate, Blog-Beiträge und Literaturempfehlungen).

6.2 Der Preis für die jeweils gebuchte / bestellte kostenpflichtige Leistung (siehe Punkt 3.3 und Punkt 3.4 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen) ist im Voraus für die jeweils gebuchte Leistung und Vertragsdauer zu zahlen. Die Zahlung kann mittels Banküberweisung oder per Paypal geleistet werden.

Die Bankverbindung von mein-leben.jetzt lautet:

Saskia Kunz
IBAN: DE70 1001 0010 0941 5481 25
BIC: PBNKDEFF
bei der Postbank

Die Paypal-Zahlungen erfolgen an:
zahlung@mein-leben.jetzt
Zahlungsempfängerin: Saskia Kunz

6.3 Alle Entgeltangaben im Portal verstehen sich als Gesamtpreise in Euro. Umsatzsteuer wird nicht ausgewiesen aufgrund der Regelung des § 19 UStG.

7. Ausschluss von Inseraten

7.1 Im Portal dürfen Diensteistungen,  Methoden, Orte, Onlineshops
und Produkte / Waren angeboten werden, sofern sie in den Bereich bzw. das Konzept alternativer (Heil-)methoden und einer bewussten Lebensweise passen und dem Thema bzw. der Philosophie des Portals entsprechen.

7.2 Diensteistungen,  Methoden, Orte, Onlineshops oder Produkte / Waren müssen mindestens einer der im Portal vorhandenen Kategorien zugeordnet werden können.

7.3 Mit Veröffentlichung seines Angebots versichert der Inserent gegenüber dem Portal, dass sein Angebot allen rechtlichen Anforderungen entspricht. Der Inserent stellt das Portal von allen Kosten frei, die dem Portal infolge einer Beanstandung eines Angebots durch einen Dritten oder eine Behörde entstehen, einschließlich angemessener Aufwendungen für die Prüfung und Rechtsverteidigung.

7.4 Die Portalbetreiberin führt vor Veröffentlichung eine Erstprüfung des Inserats durch, allerdings ohne diese auf Richtigkeit oder Zulässigkeit zu prüfen. Die Verantwortung für Richtigkeit und Zulässigkeit des inserierten Angebots liegt allein beim jeweils anbietenden Inserenten.

7.5 Das Portal weist darauf hin, dass unternehmerisch tätige Anbieter diversen gesetzlichen Informationspflichten unterliegen (z.B. Anbieterkennzeichnung, etc.), die sie in eigener Verantwortung erfüllen müssen. Die Plattform stellt mittels auszufüllender Pflichtfelder bei der Registrierung den Rahmen für diese Angaben zur Verfügung, übernimmt in diesem Zusammenhang aber keinerlei Prüfung oder Rechtsberatung.

8. Verfügbarkeit und Haftung des Portals

8.1 Das Portal gewährleistet eine 98,5 prozentige Verfügbarkeit der Internetseite im Jahresmittel. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen die entsprechenden Server aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich der Portalbetreiberin liegen (höhere Gewalt, Verschulden Dritter etc.), nicht zu erreichen sind.

8.2 Die Portalbetreiberin bzgl. der hostende Dienstleister behält sich vor, in der Zeit von 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durchzuführen, die die Verfügbarkeit des Servers unterbrechen können. Kommt es bei der Nutzung des Servers in Zeiten der Wartung zu einer Leistungsreduzierung oder -Einstellung, besteht für die Nutzer kein Anspruch auf Mangelhaftung oder Schadensersatz.

8.3 Haftung für Inhalte
Die Portalbetreiberin ist für eigene Inhalte auf diesen Seiten des Portals nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Das Portal als Diensteanbieter ist
jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige
Tätigkeit hinweisen.

Dies gilt auch – und insbesondere – für die im BLOG veröffentlichten Inhalte.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen wird die Portalbetreiberin diese Inhalte umgehend entfernen.

8.4 Haftung für Links
Das Portal enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte die Portalbetreiberin keinen Einfluss hat. Deshalb kann das Portal für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

9. Zukünftige Anpassungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Im Falle der Änderung oder Ergänzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Portals, wird die Portalbetreiberin den Nutzer mindestens 6 Wochen vor Inkrafttreten per E-Mail informieren. Erfolgt binnen 4 Wochen kein schriftlicher Widerspruch durch den Nutzer, so gilt seine Zustimmung zu den Änderungen als erteilt.

10. Schlussbestimmungen

10.1 Der Inserent ist zur Aufrechnung gegen Forderungen von mein-leben.jetzt nur berechtigt, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt wurden, mein-leben.jetzt diese anerkannt hat oder wenn die Gegenansprüche unstreitig sind.

10.2 Erfüllungsort ist der Geschäftssitz von mein-leben.jetzt (Saskia Kunz).

10.3 Gerichtsstand ist das für den Geschäftssitz von mein-leben.jetzt (Saskia Kunz) zuständige Gericht.

10.4 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

10.5 Streitschlichtung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

10.6 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, werden hierdurch die Bestimmungen im Übrigen nicht berührt

Cookie Einstellungen